Zum Inhalt springen

Gottesdienst

Die Osternacht in unserer Kirche mit Einzug der Kerze, Gesang und Evangelium können Sie sehen am Ostersonntag um 9.00 Uhr
unter: www.oberhessen-live.de und danach finden Sie den Link jederzeit auf unserer Internetseite (www.kircheniedermoos.de) oder Internetseite des Dekanats unter Kirche Nieder-Moos.

ABk Ostern fürs Internet-1_Page_1

Ostersegen:

Pfarrerin Weide und Pfarrer Cunradi werden in den Ostertagen auf jedem der Friedhöfe in den 9 Dörfern unserer Kirchengemeinde die Auferstehung unseres Herrn verkünden und den Segen sprechen über alles, was lebt und leben will.

 

 

 

 

 

 

 

Im dritten Gebot heißt es: „Du sollst den Feiertag heiligen“.
Der Feiertag ist bei uns Christen der Sonntag.
Mit der Feier des Sonntages erinnern wir uns auf die Auferstehung Jesus Christi
von den Toten. Mit den Liedern, Gebeten, dem Hören auf Gottes Wort
und der Feier der Sakramente halten wir diese Erinnerung wach
und suchen gemeinsam nach den Kraft- und Hoffnungsspuren des Glaubens
in unserem Leben.

Leider darf sich die Gemeinde in der nächsten Zeit auf Grund der Ansteckungsgefahr
(Coronavirus)  nicht in den Kirchen zum Gottesdienst versammeln.
Pfarrerin Weide und Pfarrer Cunradi beten täglich in der Kirche
für Kranke, Schwache, Verängstigte   um Heilung und Segen.

Anstelle des üblichen Gottesdienstes läuten wir am Sonntag um 10.00 Uhr
die Glocken DSC00530unserer Kirchen
und laden die Gemeinde ein,

zu Hause das Vaterunser mitzubeten
und so verbunden zu sein.

Unsere Kirchen sind den ganzen Sonntag geöffnet zum Gebet.
Die Kirche in Nieder-Moos bleibt jeden Tag geöffnet.

Seid fröhlich in Hoffnung,
geduldig in Trübsal,
beharrlich im Gebet.

Römer 12,12

 

 

 

 

 

 

%d Bloggern gefällt das: